Traumaufstellung und Identitätsentwicklung

nach Prof. Dr. Franz Ruppert in Verbindung mit Elementen aus der körper- und bindungsorientierten Traumatherapie aus Somatic experiencing (Peter Levine), Narm (Laurence Heller) und der Bindungspsychotherapie (Prof. Dr. Karl-Heinz Brisch)

Neu! Ab 07. September 2018 beginnt das zweite Grundseminar unserer Weiterbildung in "Traumaaufstellung und Identitätsentwicklung".   Zu den Seminarinhalten »

Traumaaufstellungen nach der Anliegenmethode von Prof. Franz Ruppert